AR / VR-App Agentur

Die analoge Welt von heute ist nur die eine Seite der Realität. Kommunikation und Markenerlebnis von morgen muss neu gedacht werden. Mit Augmented Reality und Virtual Reality lassen sich neue Realitäten erschaffen, welche die Interaktion zwischen Menschen und Produkten neu definiert!

Wir entwickeln plattformübergreifend, sowohl für Android als auch für iOS, Augmented-Reality-Anwendungen & Virtual-Reality-Lösungen, die Ihren Markenwert und das Erleben Ihrer Produkte durch einzigartige User-Experience und Engagement steigern.

Interessiert?
Kontaktieren
Sie uns!

AR / VR-App Agentur und Entwicklung in Stuttgart & München

Sie haben Interesse an Mixed Reality Produkten, die ihre Markenkommunikation einzigartig machen? Wir helfen Ihnen gerne weiter! Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie ein kostenloses Beratungsgespräch.

AR / VR-App Agentur und Entwicklung in Stuttgart & München

Was ist Augmented Reality?

Über die Kamera im Mobiltelefon lassen sich virtuelle Objekte computerunterstützt mit dem Abbild der realen Welt verschmelzen. Software und 3D-Anwendungen wie Apple’s ARKit, oder Android’s ARCore, erlauben es dem Entwickler, Animationen oder kontextabhängige digitale Zusatzinformationen mit der realen Welt zu verknüpfen. Hilfsmittel, wie beispielsweise Augmented-Reality-Marker, werden nicht mehr länger benötigt.

Die wohl bekannteste AR Anwendung und ein prominentes Beispiel ist das Online Spiel Pokemon Go, ein Geolokalisierungsspiel, das das Schlachtfeld auf die reale Umgebung überträgt.

Aber nicht nur im Games Bereich gibt es eindrucksvolle Anwendungen. Die Ikea AR App, über die sich Einrichtungsgegenstände aus dem Ikea Katalog in die eigenen vier Wände projizieren lassen, ist ein ausgezeichnetes Beispiel, für einen Business Usecase mit hohem Mehrwert für Marke und Nutzer.

Was bedeutet Virtual Reality?

Unter Virtual Reality (VR) versteht man dagegen das Erschaffen von gänzlich virtuellen Welten, in die ein Benutzer eintaucht. Computerspiele sind im Prinzip virtuelle Welten, allerdings versteht man unter moderner VR eher aufwändige, computergenierte 3-dimensionale Realitäten, die mit spezieller Hardware (VR Brillen), erkundet werden. Der Markt der VR-Headsets entwickelt sich rasant. Die Geräte gibt es hier in verschiedensten Ausführungen und Preiskategorien. Bei den hochwertigen und teuersten Geräten, die die überzeugendste Immersion abliefern, handelt es sich um Headsets (Oculus Rift, HTC Vive), die an einen PC oder an Spielkonsolen (PlayStation VR) angeschlossen werden. Der Trend der Headsets geht allerdings stark in die Richtung der Standalone-Geräte, die ohne teure PCs oder Konsolen auskommen und trotzdem ein ähnliches VR-Erlebnis bieten.

Und was bezeichnet man als Mixed Reality?

Die vermischte Realität vereint die Schnittmenge der Charaktereigenschaften der Spezialisierungen AR und VR und kombiniert reale und virtuelle Elemente auf einzelnen oder mehreren Ebenen der Sinneswahrnehmung. Mixed Reality ist quasi ein Oberbegriff, der die beiden Technologien Augmented Reality und Augmented Virtuality einschließt. Das führt oft dazu, das MR sehr viele verschiedene Assoziationen besitzt und nur bedingt eindeutig definiert werden kann.

Jens

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren:

Jens Brater

Geschäftsführung

+49 711 217258 45

Email schreiben