Wie Sie Ihre Android App für Google Play optimieren

Wie Sie Ihre Android App für Google Play optimieren
Sebastian
Sebastian, SEO Strategist & Analyst
17 Apr 2018

Die Optimierung einer Android-App für den Google Play Store unterscheidet sich etwas von der Optimierung für den Apple App Store. Google Play verfügt nicht über ein Keyword-Feld wie Apple. Daher müssen Sie Keywords in Ihrer Beschreibung bearbeiten um die Sichtbarkeit und Downloads zu maximieren. Titel müssen auch deutlich kürzer sein. Schauen Sie sich diesen kurzen Leitfaden an und erfahren Sie mehr.

App-Titel

Der Google Play-App-Titel muss weniger als 30 Zeichen umfassen. Versuchen Sie, Ihre entsprechenden Keywords nach Möglichkeit einzuschließen. “Agoda – Hotelangebote weltweit” ist ein großartiges Beispiel für eine App, die Keywords in Ihren Google Play Titel verwendet.

android-app-optimieren

Kurze Beschreibung

Die kurze Beschreibung umfasst nicht mehr als 80 Zeichen und ist eine Zusammenfassung Ihrer App. Es ist die Beschreibung, die Benutzer sehen, bevor sie auf den Link “Weiterlesen” klicken müssen. Versuchen Sie nach Möglichkeit ein oder zwei Keywords hinzufügen. Das Hauptziel sollte jedoch sein, Nutzer dazu zu verleiten, Ihre App herunterzuladen.

Keywords in langer Beschreibung verwenden

Das Maximum der Zeichenanzahl für eine Google Play-Beschreibung beträgt 4000 Zeichen. Im Gegensatz zum App Store verwendet Google Play Keywords in der App-Beschreibung als Ranking-Faktor. Verwenden Sie Ihre primären Keywords und Ihre Synonyme, in Abhängigkeit der Länge des Textes, bis zu 5 Mal in Ihrer App-Beschreibung.

Screenshots

Sie können bis zu 8 Screenshots pro Gerät für Ihre App hochladen. Die minimale Dimension ist 320 px und maximal 3840 px. (Hier ist zu beachten, dass die Bildhöhe nicht mehr als das Doppelte der Breite betragen darf.)

Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie nicht nur einen Screencap Ihrer App in Aktion verwenden. Verwenden Sie den Text, um einige der wichtigsten Vorteile Ihrer App aufzurufen.

app-für-google-play-store-optimieren
Interessiert?
Kontaktieren
Sie uns!

Funktionsbild

Das Funktionsbild in Google Play ist ein 1024 × 500, das oben in Ihrem App-Eintrag angezeigt wird. Sie können das Branding Ihrer App integrieren und ein unterhaltsames und ansprechendes Bild für Nutzer erstellen. Google empfiehlt, die Anzahl der von Ihnen verwendeten Texte einzuschränken und Ihre Marke prominent zu bewerben.

Promo-Video

play-button-google-play-store

App-Typ und Kategorie

Sie müssen einen App-Typ (Spiel oder Anwendung) und eine Kategorie für Ihre App auswählen. Eine vollständige Liste der Kategorien finden Sie in der Google-Liste. Wenn Sie zwischen zwei Kategorien wählen, verwenden Sie die Suche-Tools wie Sensor Tower oder App Annie, um herauszufinden, welche Kategorien am wenigsten anspruchsvoll sind (und am wenigsten zu haben).

Offsite – Faktoren

  • Anzahl der App – Downloads
  • Anzahl der App – Installationen
  • Anzahl der App – Deinstallationen
  • Anzahl Ihrer App – Bewertungen
  • Durchschnitt sämtlicher App-Bewertungen
  • Backlinks zu Ihrer App im Google Play Store

Überlassen Sie die Entwicklung Ihrer Business-App nicht dem Zufall. Mit buzzwoo unterstützt Sie ein erfahrener Android Experte und Partner auf Augenhöhe. Ganz gleich, ob Design, Entwicklung oder Optimierung für den App-Store bei uns erhalten Sie auf Wunsch ein rundum sorglos Paket. Sprechen Sie uns an!

Jens

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren:

Jens Brater

Geschäftsführung

+49 711 217258 45

Email schreiben