Wie wichtig ist die Conversion Rate?

Wie wichtig ist die Conversion Rate?
Sebastian
Sebastian, SEO Strategist & Analyst
27 Mrz 2020

Nun, das hängt davon ab, wen Sie fragen. Es gibt viele verschiedene Meinungen darüber, ob man sich überhaupt auf die Conversion Rate konzentrieren sollte und was genau eine gute Conversion Rate ist.

Es gibt viele verschiedene Branchen, und eine gute Conversion Rate wird für alle unterschiedlich sein.

Jetzt fragen Sie sich wahrscheinlich, warum das so ist.

Es liegt daran, dass ein Juweliergeschäft, das Diamanten im Wert von mehreren Tausend Euro verkauft, nicht so oft verkaufen wird wie ein Geschäft, das Schmuckstücke im Wert von nur 2 Euro verkauft, so dass Sie nicht wirklich vergleichen können, wie der Erfolg für sie aussieht.

Ist eine Conversion Rate für alle Kanäle gleich?

Interessiert?
Kontaktieren
Sie uns!

Wie ich also bereits erwähnt habe, gibt es keine Zahl, die eine gute Conversion Rate über alle Branchen hinweg definiert.

Bei der Beantwortung dieser Frage ist es entscheidend, über bestimmte Kanäle zu sprechen.

Das liegt daran, dass die Conversion Rate je nach Medium und Kanal oft unterschiedliche Standards für eine Definition “gut” hat.

Es wird sogar Unterschiede geben, wenn man die Conversion Rate zwischen Unternehmen derselben Branche vergleicht, bei denen immer noch nicht Äpfel mit Äpfeln verglichen werden.

Das liegt daran, dass verschiedene Webseiten unterschiedliche Besucherwege haben, bei denen die Qualität ihres Traffics den Unterschied ausmachen kann. Das Besucheraufkommen, die Markenwahrnehmung und die Kundenbeziehungen sind ebenfalls Faktoren, die etwas an der Conversion Rate verändern können.

Interessiert?
Kontaktieren
Sie uns!


Die Conversion Rate variiert oft je nach Medium und Kanal, was sich auf die als “gut” bezeichnete Conversion Rate auswirkt. Unternehmen, die Produkte über Amazon verkaufen, haben oft eine höhere durchschnittliche Conversion Rate verglichen mit Industriestandards und Conversion Raten der organischen Suche können mehr als 10 % betragen.

Was ist eine gute Conversion Rate?


Viele Fachleute werden unterschiedliche Meinungen darüber haben, was ihrer Meinung nach eine gute Conversion Rate ist.

Die wahre Antwort auf diese Frage ist, eine Conversion Rate zu haben, die besser ist als die, die man vorher hatte.

Oft hört man, dass eine gute Conversion Rate 10 % und mehr beträgt, und dass einige über 11 % erreichen können. Doch die durchschnittliche Conversion Rate liegt bei etwa bei 2,5 %, die oberen 25 % der Conversion Raten etwas über 5 %, und tatsächlich gibt es auch Unicorns mit einem Wert deutlich über 11 %, was dem fast Fünffachen des Durchschnitts entspricht.

Eine Conversion Rate von über 10 % wird vermutlich für die meisten nicht sehr wahrscheinlich sein, und das ist in Ordnung.

Schauen Sie auf Ihre eigene Performance und vergleichen Sie sich nicht mit anderen Unternehmen, denn deren Raten haben nicht im geringsten etwas mit Ihnen zu tun. Also warum sich darüber Sorgen machen?


Ist die Conversion Rate ein Allheilmittel?


Auf keinen Fall, man kann wirklich nur versuchen, sich zu verbessern und wenn man sieht, dass sie steigt, dann ist das ein Erfolg.

Es gibt auch noch eine andere Sichtweise?

Ja, die gibt es!

Die Zahl, um die Sie sich wirklich Sorgen machen sollten, ist die Anzahl der Konvertierungen!

Wenn Sie eine Million Menschen auf Ihre Webseite bringen, aber nur 2 % dieser Million zur Konvertierung bekommen, sind das immer noch 20.000 Menschen.

Wenn Sie 10 Leute auf Ihre Webseite bringen und zwei davon konvertieren, ist das eine Conversion Rate von 20% ! Ja, das ist eine großartige Conversion Rate, aber leider wird es Ihr Unternehmen wahrscheinlich nicht mehr lange geben.

Aus diesem Grund ist es nicht immer die beste Option, Ihre Zeit und Energie in die Conversion Rate zu investieren, und warum es für Ihren Erfolg besser ist, sich auf die Anzahl der Konvertierungen zu konzentrieren.

Denken Sie daran, dass nicht alle Unternehmen gleich sind, und machen Sie sich keine Gedanken über die Zahlen der anderen. Sie sind nicht sie und sie sind nicht Sie :)!


Machen Sie sich einfach Gedanken über die Anzahl der Konvertierungen die Sie erhalten.

Schließlich wird die Conversion Rate nicht das Erste sein, woran Sie denken, wenn Sie die Konvertierungen von allen Seiten bekommen oder!?

Ich hoffe, dass Sie etwas von diesem Beitrag mitnehmen konnten, um zu erfahren, wie man Konvertierungen auf eine andere Art und Weise betrachtet als über die Conversion Rate.

Wir als SEO und Marketing Agentur können Ihrem Unternehmen helfen, die Konvertierungen zu steigern!