Direkt zum Inhalt

Wie Sie mit Qualitäts-Backlinks höhere Rankings erzielen!

Wie Sie mit Qualitäts-Backlinks höhere Rankings erzielen!

Die Algorithmen von Google werden ständig weiterentwickelt. Und der Linkaufbau für SEO bleibt ein wichtiger Faktor für das Ranking einer Webseite für ein bestimmtes Keyword durch Suchmaschinen.

Dies ist so, weil Links im Grunde ein Signal dafür sind, dass Ihre Website für viele andere eine vertrauenswürdige Quelle ist. Aus diesem Grund rangieren Websites, die mehr Backlinks von anderen Webseiten erhalten, in den SERPs höher.

Linkbuilding ist per Definition ein Prozess, bei dem andere Webseiten auf Ihre Seite verweisen. Es klingt einfach, aber diese Praxis weist bestimmte Komplexitäten auf, die wir in diesem Artikel erörtern werden.

Jeder Geschäftsinhaber und digitale Vermarkter sollte auf den Linkaufbau achten, um den Weiterleitungsverkehr zu fördern und damit die Autorität seiner Website zu stärke beziehungsweise zu erhöhen.

Wie im Allgemeinen üblich, gibt es den richtigen und den falschen Weg für den Backlinkaufbau. White-Label-Praktiken besagen, dass Sie sich nur dann mit dem Aufbau natürlicher Verklinkungen befassen sollten, wenn Sie langfristig erfolgreiche Ergebnisse erzielen möchten. Dies bedeutet, dass Sie diese Links verdienen müssen, anstatt dafür zu bezahlen.

Die Entscheidung für Black-Hat-SEO-Techniken mag manchmal verlockend klingen, aber die Befolgung solcher Praktiken kann dazu führen, dass Ihre Website von Suchmaschinen praktisch ausgeschlossen wird.

Kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren!
Kontakt

Warum sollten Sie sich auf Link Building konzentrieren?

Laut Google können Webmaster den Rang ihrer Webseite verbessern, indem sie die Anzahl der Webseiten mit hoher Autorität steigern, die auf ihre Seiten verlinken. Mit anderen Worten, der Linkaufbau ist ein wesentlicher Faktor für die Einstufung einer Website durch Google.

Je mehr Webseiten auf Ihre verlinken, desto höher sind Ihre Chancen, einen besseren Platz in den Suchergebnissen zu erreichen.

Bei der Befolgung dieser Praxis sind grundlegende Merkmale zu beachten, wie das Vertrauen und die Autorität der verlinkten Seiten, die SEO- und Inhaltsoptimierung auf den jeweiligen Webseiten und der Ankertext der eingehenden Links.

Wie Sie sehen, hängt eine gute Suchmaschinenoptimierung nicht nur davon ab, wie Sie die Seiten und den Inhalt Ihrer eigenen Seite optimieren. Sie erhalten hohe Ränge für die Keywords, auf die Sie abzielen, wenn externe Seiten auf Ihre verlinken. Wie bereits erwähnt vorausgesetzt auch alle anderen Teile der Suchmaschinenoptimierung werden entsprechend durchgeführt.

Überwachen Sie Ihre Backlinks !

Die Überwachung Ihres Linkaufbaus für Ihre Seite ist eine gute Möglichkeit, Ihre Strategie zu verfeinern und festzustellen, welche Links relevant und nützlich sind. Eine Möglichkeit, festzustellen, wie nützlich ein Link ist, besteht darin, zu überprüfen, wie wahrscheinlich es ist, dass Nutzer von anderen Websites von Ihren Links angezogen werden, um eine Conversion zu generieren.

Welche Art von Links haben andere Webseiten? Haben sie gute eingehende Links? Zu welcher Art von Webseiten führen ausgehende Links?

Eines mag überraschen, aber es ist wahr: Traffic ist nicht die ultimative Metrik, um eine gute Rückverknüpfung zu messen. Und das ist so, weil nicht alle Webseiten Datenverkehr senden. Darüber hinaus haben nicht alle Qualitätswebseiten einen hohen PageRank.

Einige Seiten haben eine geringe Offpage Qualität. Dennoch haben sie möglicherweise ein hohes Maß an Relevanz und werden in eine richtige Community eingebunden. Letztendlich sind diese Faktoren eine hervorragende Quelle für die Rückverlinkung.

Manchmal ist Relevanz einfach eine Frage der Wortübereinstimmung. Ein Inhalt kann sich geringfügig von dem unterscheiden, zu dem wir einen Link erstellen möchten, aber dennoch nützlich sein, wenn er semantisch passt. Es ist jedoch wichtig, dies auf eine Art und Weise zu tun, die Sinn ergibt und einer gewissen Logik folgt.

In diesen Fällen ist es wichtig zu bestimmen, ob der Datenverkehr über genügend Potenzial verfügt, um zu einer Conversion zu führen.

Wenn ein Link Traffic bringt, können wir sagen, dass es ein guter Link ist. Allerdings ist nicht der gesamte Datenverkehr gut und ein Teil davon voraussichtlich nutzlos. Die Nützlichkeit von Links wird durch die Benutzerabsicht dieses Datenverkehrs bestimmt. Was motiviert User, Ihre Seite zu besuchen?

Letztendlich ist Relevanz der ultimative Weg, um Traffic zu erhalten, der sich in mehr und besseren Conversions niederschlägt. Sie könnten Tonnen von Datenverkehr erhalten, wenn Sie auf viele Arten einen Backlink erstellen - legitim oder nicht. Sie können sogar viral werden, indem Sie Ihre Backlinking-Praktiken erfolgreich durchführen. Wenn sie jedoch nicht aus relevanten Quellen stammen, sind sie nur nützliche Statistiken, die Sie Ihren Vorgesetzten oder Kunden anzeigen können.

Würde dieser Traffic Ihre Verkäufe oder andere Conversions steigern? Unwahrscheinlich.

Kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren!
Kontakt

Holen Sie sich Hilfe von SEO-Experten !

Bei BUZZWOO! haben wir ein internes Team von SEO-Experten, Anlysten und Strategen die sich um jeden Aspekt Ihrer Strategie zur Suchmaschinenoptimierung kümmern können. Wir liefern keine Optimierung von der Stange! Unsere Strategien sind Daten gestützt, dynamisch und werden an die Ansprüche und Anforderungen unserer Kunden beziehungsweise deren Online-Plattformen angepasst. Als Technologie Agentur mit mehr als 10 Jahren Erfahrung, gewährleisten wir unseren Kunden einen qualitativ hochwertigen Service, der für Sie zu hervorragenden Ergebnissen führt.

Über den Autor:
Sebastian Stroeller
Sebastian Stroeller
Teamleitung / SEO Strategist & Analyst

Performance Marketing  ist eine spannende Spielwiese. Sebastian ist bei BUZZWOO für die SEO Optimierung und Online Marketing unserer internen- und Kundenprojekte verantwortlich.

Wie können wir Sie unterstützen?

Kontaktieren Sie uns

Copyright © 2019 BUZZWOO! GmbH & Co. KG